Diese Webseite nutzt Cookies, Analysedienste und eingebettete Verbindungen zu externen Webdiensten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

verstanden

 

Bloodbath - Dong Open Air 2016

Bloodbath,  2016

Bloodbath sind neben Behemoth das größte Geschenk, das Death Metal in den vergangenen 20 Jahren offenbart hat! Schon beim ersten Album dieses Konglomerats aus Mitgliedern von Opeth, Katatonia und Edge of Sanity war 2002 klar, dass es dabei nicht um Namedropping geht. Sondern um Musiker, die in ihren Hauptbands mit Genreprägen scheinbar nicht ausgelastet waren und Bock auf ein bisschen urigen Death Metal Spaß hatten.

„Resurrection Through Carnage“ ist nicht nur Titel des Debüts, sondern gleichermaßen Programmansage. Den Anfängen des schwedischen Death Metals huldigen Bloodbath bis heute so eindrucksvoll, dass jede der raren Albumankündigungen für großes Szene-Aufhorchen sorgt. Ebenso gilt das für Live-Gigs. Nur selten spielen sie einige ausgewählte Shows, so dass das Dong erst die siebte Deutschlandshow in 18 Jahren Bandgeschichte erlebt! Womöglich die letzte mit Paradise Lost Fronter Nick Holmes, der aktuell den wechselnden Sängerposten besetzt. Unite in Pain!

Unite in Pain

Videoclip