Diese Webseite nutzt Cookies, Analysedienste und eingebettete Verbindungen zu externen Webdiensten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

verstanden

 

Eluveitie - Dong Open Air 2018

Eluveitie,  2018

Dass Eluveitie gerne in einer toten Sprache singen, ihre erste Stimme immer wieder weiblich ist und sich ihr Line-Up-Karussel mehrmals gedreht hat, sind erstmal keine Fakten, bei denen das Business “Alter, fett!” ruft. Nichtsdestotrotz haben sich die Helvetier in der großen Pagan-Sturmflut, die vor etwa fünfzehn Jahren über Europa zu schwappen begann, von zahlreichen sehr guten Bands abheben können - und surfen nun lässig ganz oben!

Fantastische Chartplatzierungen, treue Fanmassen sowie Konzerte und Tourneen auf allen (!) Kontinenten sprechen für sich. Irgendwie ist es dann doch nicht verwunderlich, dass die Mischung aus Folk und Göteborg-Sound, einem wahnsinnig vielseitigen Instrumentarium, zwei krassen Stimmen und Beharrlichkeit Erfolg zum Resultat hat. Die Tour zum aktuellen Album “Evocation II – Pantheon” bewies das einmal mehr – unter anderem in einer ausverkauften Zeche Bochum.

Was auf dem Dong 2007 noch ein Geheimtipp war (Stichwort “Supporting Heavy Underground”), ist heute das Leuchtfeuer der Szene!

Rebirth

Videoclip