Diese Webseite nutzt Cookies, Analysedienste und eingebettete Verbindungen zu externen Webdiensten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

verstanden

 

Jesus Chrüsler Supercar - Dong Open Air 2016

Jesus Chrüsler Supercar,  2016

Rotziger Rock’n’Roll wird in diesem Jahr aus Stockholm geliefert! Nur zu dritt kreieren Jesus Chrüsler Supercar eine Klangwand, wie sie fetter nicht sein könnte. Kein Wunder, hat man sich doch den Sound von Entombed zum Vorbild genommen und mit Tomas Skogsberg auch gleich eine Ikone unter den Death Metal Produzenten an die Regler geholt.

Am Ende kommt dabei ein grooviger Shit zutage, der sicher auch Lemmy im Jenseits rhythmisch ans Whiskey-Glas tippen lässt! Seit 2011 hat das Trio die Single „Killing Machine“, das Album „Among the Ruins of Desolate Lands“ und die EP „Full Blown Hell“ veröffentlicht und dabei verlässlich Songs abgeliefert, die Dong-Veteranen an eine Mischung aus Crossplane und Kamikaze Kings erinnern dürften. „Pitchfork“ oder „666“ als beste Beispiele dafür. „God Gave Me Nothing“ stellt sogar unter Beweis, dass man was von Southern Rock versteht. Bands die Jesus und irgendwas mit Autos im Namen tragen, die müssen halt gut sein!

Pitchfork

Videoclip