Diese Webseite nutzt Cookies, Analysedienste und eingebettete Verbindungen zu externen Webdiensten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

verstanden

 

The Prosecution - Dong Open Air 2015

The Prosecution,  2015

Achtköpfige Bands haben selbst auf dem Dong einen gewissen Seltenheitswert! Wer jetzt eine Mittelalterband mit Glöckchen an den Knöcheln wähnt, könnte falscher nicht liegen. Spielmannsflüche gibt es bei The Prosecution nicht. Dafür beantwortet das Oktett aus Bayern jedoch die Frage, wie es sich anhört, wenn man Hardcore-, Ska- und Metal-Elemente mischt.

Wir finden, dass die sehr tanzbare Mischung fett nach Party klingt und die Jungs quasi die Dong-kompatiblen Ska-Brüder von Billy Talent weltoffen verkörpern - man engagiert sich für Pro Asyl und bringt reichlich Bühnenerfahrung mit. 13 Jahre hat die Truppe auf dem Buckel und 21 Festivals wurden allein im letzten Sommer absolviert. Mit Blick auf die aktuelle Festivalsaison ist es natürlich außerordentlich praktisch, dass The Prosecution im Februar ihr neues Album "Words with Destiny" veröffentlichen, um es uns dann warmgespielt um die Ohren zu blasen. Buchstäblich. Denn nachdem ein Saxophon zuletzt 2003 auf dem Dong erklang, feiert die Posaune in diesem Jahr Premiere!

Ironic Phases

Videoclip