Fateful Finality - Dong Open Air 2017

Fateful Finality,  2017

Wo Fateful Finality hinlangen, machen sie kurzen Prozess. Brachiale Riffs schmettern aus den Boxen, die Mähnen fliegen im Schleudergang, vor der Bühne rotiert der Thrash-Maelstrom in den erbarmungslos jeder eingesogen wird, der ihm zu nahe kommt. Dass die Band besonders live bei den Fans offene Türen einrennt, stellten Fateful Finality bereits auf dem Wacken Metal Battle 2012 unter Beweis, dessen Deutschlandfinale die Truppe problemlos für sich entschied.

Doch nicht nur Live machen die Stuttgarter eine gute Figur. Auch das zweite Album der Schwaben „Battery“ heimste Lob in der Fachpresse ein und wurde in einem Atemzug mit den Göteborger Urgesteinen The Haunted genannt. Fateful Finality eilt der Ruf als eine der hoffnungsvollsten neuen deutschen Metal-Formationen also nicht umsonst voraus. Vor so einer Urgewalt findet man auf der Halde nirgendwo Deckung. Ergebt euch eurem Schicksal am besten direkt vor der Bühne.

Get Things Straight

Videoclip